Immobilienkauf und - verkauf

 Das Schönste Haus in der Reihe in Harra

Baujahr:  

1958

Wohnfläche:  

ca. 82 m²

Grundstücksfläche:  

456 m²

Endenergiebedarf:  

354,6 kWh/m²a

Energieträger:  

Erdgas

Energieeffizienzklasse:  

H

Energieausweis:  

Bedarfsorientiert

Maklerprovision:  

keine zusätzliche Maklerlprovision für Käufer !

Beschreibung:  

Das massiv und solide im Jahr 1958 gebaute Reihenendhaus mit einer Grundstücksfläche von 456 qm befindet sich am Ortsrand von Harra.
 
Die Wohnfläche von ca. 82 m² verteilen sich auf eine Küche, ein geräumiges Wohnzimmer, ein Esszimmer und ein Gäste-WC im EG.
Über die Treppe im Hausflur gelangen sie in das OG, wo sich drei weitere Zimmer befinden. ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Gästezimmer und ein schönes geräumiges Bad mit Fenster, Badewanne und WC .
Vom OG gelangt man über die Treppe in das noch ausbaufähige Dachgeschoss .
Das Haus ist voll unterkellert und verfügt über einen großen Kellerraum, einer geräumigen Waschküche mit direktem Ausgang zum Garten und einen Heizungsraum, in dem sich die Erdgasheizung zum Beheizen und der Warmwasserversorgung des Hauses befindet.

Lage:  

Das Reihendhaus liegt am Ortsrand von Harra mit direktem Blick auf das Saaletal. Harra ist eine Gemeinde im Süden des thüringischen Saale – Orla Kreises mit ca. 870 Einwohnern. Der Ort liegt am Ende des Bleilochstausees an der Saale und zählt zu den Ausläufern des Schiefergebirges. Zur Gemeinde gehören zwei Ortsteile – Kießling und Lemnitzhammer. Angrenzende Gemeinden sind Bad Lobenstein und Lichtenberg. Trotz der ruhigen Ortsrandlage hat man eine gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A9 ( Berlin – München). In nur 5 Gehminuten erreicht man die Linienbus- und Zugverbindung. Einkaufsmöglichkeiten im Ort sind 2 Bäcker, 1 Getränkemarkt und 1 Blumenladen. Außerdem finden Sie hier einen Kindergarten und einen Arzt.
Der nächste Supermarkt befindet sich in Blankenstein in nur 2 km Entfernung von Harra. Alle anderen Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im 6 km entfernten Bad Lobenstein.

Ausstattung:  

Die Dacheindeckung ist aus Naturschiefer. Bei der letzten Renovierung des Hauses zwischen 1995 – 2000, wurden die Haustür, die Kunststoffisolierfenster und die Erdgasheizung neu eingebaut, sowie das Badezimmer erneuert.
Die Küche ist klein aber fein und hat noch ein zusätzliches kleines Waschbecken.
Das Zentrum im EG finden Sie im ca. 15,5 m² großen und hellen Wohnzimmer. Im Anschluss daran sind Esszimmer mit ca. 9 m² und die Küche mit ca. 7,5 m².
Sehr schöne und praktische Aufteilung!
 
Die sieben Zimmer auf rund 82 m² zeigen sich sonnig und hell, die Böden sind zum Teil mit Teppichböden ausgelegt und zum Teil mit PVC. Der Eingangsbereich, das Bad und die Kellerräume sind gefliest.
Alles wirkt frisch und freundlich. „Rundum eine gepflegte Wohnung“.
Dann gibt es aber auch noch ein grosses Dachgeschoss mit einer geschätzten Größe von sechs mal acht Metern: Das könnten Sie noch komplett ausbauen. Dann haben Sie wirklich mehr als Platz!
Im dem wunderschönen Garten haben Sie die Möglichkeit und auch die Größe alles nach Ihren Vorstellungen zu verwirklichen, wie z. B. Grillplatz, Gemüsebeet, Kräuterschnecke u.v.m..
Außerdem haben Sie hier zwei Gerätehäuser als Unterstellmöglichkeit.
 
Bei diesem Reihenendhaus können Sie, wenn Sie keine überhohen Ansprüche stellen, sofort einziehen. Das heißt: ein Riesenvorteil für Sie.
Ansonsten können wir Sie nur einladen, anzurufen. Sie werden sehen, dass Haus ist eine Besichtigung wert.
 
Viele Angaben sind ungeprüfte Angaben des Eigentümers oder Dritter. Merkl Immobilien ist als Vermittler tätig und übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit derselben.



© 2013-2016   ROLAND MERKL - Redwitzer Str. 33 a | 96257 Redwitz, OT Mannsgereuth | Tel. 09264/ 995139

DATENSCHUTZ    IMPRESSUM    HOME