Immobilienkauf und - verkauf

IMMOBILIEN

 Schönes Einfamilienhaus für die Familie in Marktrodach


DOWNLOAD EXPOSÉ (PDF)

Baujahr:  

ca. 1963

Wohnfläche:  

ca. 210 m²

Grundstücksfläche:  

ca. 1587 m²

Endenergiebedarf:  

328,6 kWh/m²*a

Energieträger:  

Erdöl

Energieeffizienzklasse:  

H

Energieausweis:  

Bedarfsorientiert

Maklerprovision:  

Keine zusätzliche Maklercourtage für den Käufer !

Beschreibung:  

Das Haus ist genau das richtige für eine Familie mit Kindern. Es liegt in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße von Marktrodach. Hier lassen die Mütter ihre Kinder unbesorgt auf der Straße spielen, der Kindergarten ist gleich um die Ecke.
Lernen Sie ein Zuhause kennen, das sich für Familien mit kleinen Kindern eignet und für Paare, deren Kinderwunsch schon jetzt ein Zuhause braucht.
Sie finden in diesem Haus sehr viel Platz in sieben bis acht Zimmern auf zwei Etagen plus ausgebauten Dachgeschoss, die sich auf rund 210 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt ein komplettes Untergeschoss, im Fachjargon „Nutzfläche“ genannt: Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.
Ihre zwei Wagen parken auf dem gepflasterten Platz vorm Haus oder auf der Strasse. Im UG haben Sie viel Platz für allerlei Wichtiges wie Wäsche, Räder & Werkzeug u.v.m..
Der Garten ist wahrhaft wundervoll, bietet aber noch viel Platz für die eigenen Gestaltungswünsche: Er kann nach Ihren Vorstellungen schön angelegt werden und Gartenfreunde werden ihre wahre Freude darin finden.
Wir schauen uns innen jetzt zuerst Ihr Wohnzimmer an. In der Größe mit ca. 32,5 m² ist es schön groß und auch sehr hell. Hier kommen sie direkt auf die Terrasse.
Zum Kochen geht’s nebenan in die Küche. Alles da, was man (oder frau) an Gerätschaften für ein gemütliches Abendessen mit lieben Freunden braucht. Zwischen Küche und Wohnzimmer haben Sie noch ein schönes Esszimmer, was äußerst praktisch ist. Separates WC, Windfang, Garderobe, Diele, alles schön aufgeteilt im EG. Die Garage ca. 20,5 m² wurde zu einem Atellier bzw. Büro um gebaut. Ein Büro mit ca. 9,5 m² war schon vorhanden. Nun zum Obergeschoss: Hier haben wir für Sie 2 Bäder, 1 WC, ein Kinderzimmer bzw. auch Schlafzimmer mit ca. 21,6 m², ein Gästezimmer ca. 8,3 m² und noch zwei weitere Kinderzimmer mit ca. 11-12 m² sowie ca. 15-16 m². Das Schlafzimmer und ein kl. Bad haben im Dachgeschoss ihren Platz gefunden. Dies können sie aber individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Am besten, sie schauen sich ihre Wohnimmobilie vor Ort an und verschaffen sich einen eigenen Eindruck.
Vorher aber unbedingt die 3D-Tour ansehen.

Lage:  

Marktrodach - ein idyllisches Flößerdorf in der Bundesrepublik Deutschland... mit einem Freibad, ... genauer gesagt im nördlichsten Teil Bayerns, im Regierungsbezirk Oberfranken - und hier im südlichen Landkreis Kronach.
Gleich beim Ortseingang von Marktrodach von Zeyern kommend findet man das Industriegebiet mit einer REWE, einem McDonalds, einem KiK, einem Sonderpreis-Baumarkt, einem Aldi u.v.m.
Marktrodach ist aus allen Richtungen schnell und problemlos zu erreichen. Die B 173 fährt direkt durch den Ortskern Unterrodach.
Der Markt Marktrodach (Gemeindesitz: Unterrodach) entstand im Zuge der Gebietsreform 1972 am 1.5.1978 aus dem Zusammenschluß der folgenden seither selbständigen Gemeinden mit ihren Teilorten:
Groß- u. Kleinvichtach, Oberrodach, Seibelsdorf, Mittelberg, Waldbuch, Wurbach, Unterrodach, Ebersmühle, Hetzenmühle ,Zeyern und noch ein paar mehr. Marktrodach liegt ca. 330m über dem Meeresspiegel und hat ca. 3772 Einwohner mit den Eingemeindungen. Ein Kindergarten für die Kleinen, eine Grundschule sowie eine Volkshochschule (Außenstelle Kronach) sind vorhanden. Die medizinische Versorgung in Marktrodach ist auch gewährleistet durch: 3 Allgemeinärzte, 1 Zahnarzt, 1 Tierarzt, 3 Heilpraktiker, 3 Physiotherapeuten, 1 Ergotherapeut, 1 Logopäde und eine Apotheke.
Sportlich Aktive bietet Marktrodach generell ein breites Spektrum an Herausforderungen. Heben Sie doch einfach mal ab: Von der 678 Meter hohen Radspitze mit dem Gleitschirm oder dem Drachen. Alternativ auch im Motor- oder Segelflugzeug auf dem Flugplatz Kreuzberg! Bei den kostengünstigen Schnupperkursen des Aero – Club entdecken Sie möglicherweise sogar Ihre neue sportliche Leidenschaft. Gerade auch für Mountainbiker – und solche die es werden wollen – bietet Marktrodach perfekte Voraussetzungen, denn das Angebot reicht von einfachen Routen für Einsteiger bis hin zu Strecken mit hohem Schwierigkeitsgrad, bei denen auch geübte Fahrer an ihre Grenzen kommen.
Wer es lieber etwas geruhsamer mag, genießt gemütliche Wanderungen oder Radtouren in den Flussauen entlang der malerischen Rodach. Dank der zentralen Lage Marktrodachs finden Sie hier auch den perfekten Einstieg in die unvergleichlich schönen Routen von Frankenweg und Flößerweg, die jedes Wanderherz höher schlagen lassen. Lohnenswert ist auf jeden Fall der paradiesische Aufstieg zum Radspitzturm, der einen einmaligen Ausblick über den kompletten südlichen Frankenwald bis hin zum Staffelberg, dem sogenannten „heiligen Berg“, bietet. Ein geologisch sehr interessanter Spaziergang führt Sie entlang der Zeyerner Wand, die aus unterschiedlichen Muschelkalkschichten besteht und zahlreiche Fossilien aufweist. Oder genießen Sie einen herrlich strahlenden Wintertag auf den perfekt gespurten Loipen rund um Mittelberg.
Stärkung nach so viel Aktivität muss sein! Je nach Lust und Laune können Sie zünftig – fränkische Gastlichkeit in den urigen Wirtshäusern oder ein ausgesuchtes Candlelight – Dinner der gehobenen Küche in gepflegter Atmosphäre genießen. Wir verwöhnen Sie auch gerne auf unseren zahlreichen Festivitäten mit lokalen Spezialitäten – begrüßen Sie beispielsweise mit uns am 1. Mai den Frühling beim Bergfest am Radspitzturm. Löschen Sie hier Ihren Durst mit frischem fränkischem Bier und probieren Sie deftige Köstlichkeiten aus dem Frankenwald. In Marktrodach erwarten Sie ideale Bedingungen für Entspannung und Erholung zu jeder Jahreszeit. Die herzliche Gastlichkeit, das milde Klima und die wunderbare Natur werden Sie begeistern!

Ausstattung:  

- massiv gebaut
- Baujahr 1963
- Dacheindeckung 1994: Rote Betondachsteine (Frankfurter Pfanne) von der Firma Dennewill aus Unterrodach; Traufe und Ortgang wurden erneuert; Sparren, Lattung und Dachbahnen überprüft
- Buderus-Ölzentralheizung mit Pufferspeicher (älteres Baujahr)
- Photovoltaik-Anlage vorhanden (8,16 kW installierte Leistung, Inbetriebnahme 26.03.15)
- neue Haustür ca. 2015
- Umbau der Garage zu einem Atellier (im Jahr 2014)
- Kachelofen im Wohn-Essbereich
- Leicht-Einbauküche
- die meisten Fenster sind noch aus den 60ziger Jahren m. Holzrahmen und Isolierverglasung; diese sollten getauscht werden
- Süd-Ost-Terrasse
- zwei Bäder im OG die mit einer großzügigen Dusche miteinander verbunden sind
- separates WC im EG, OG und DG
- im Garten: zusätzl. freistehende Garage mit überdachter Kaminecke
 
Viele Angaben sind ungeprüfte Angaben des Eigentümers oder Dritter. Merkl Immobilien ist als Vermittler tätig und übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit derselben.

Preis:  

189.000,- EUR



© 2013-2016   ROLAND MERKL - Redwitzer Str. 33 a | 96257 Redwitz, OT Mannsgereuth | Tel. 09264/ 995139

DATENSCHUTZ    IMPRESSUM    HOME